4. Warum sind einige Heavens Gate Audio Kabel so teuer?


Während sämtliche von Heavens Gate Audio verwendeten Materialien ohne jeden Zweifel zum Besten gehören, was derzeit technologisch realisierbar ist, wird der Preis eines Produktes nicht nur hiervon bestimmt.

Viele Kabelhersteller schneiden die benötigte Menge von einer Rolle, löten an die Enden jeweils einen Stecker und fertig ist das Kabel. Manche Hersteller versehen Ihre Audiokabel mit 'Zauberkästchen', in denen elektronische Bauteile für eine Veränderung des Musiksignals sorgen - in der Hoffnung, dass derartige Veränderungen den Klang positiv beeinflussen.

Heavens Gate Audio Produkte werden von Grund auf in Handarbeit hergestellt. Hierbei werden bis zu 16 Innenleiter zu einer sehr komplexen Matrix verflochten, die von bis zu 8 Reinsilbergeflechten umgeben sind. Durch die spezielle Verschachtelung der Innenleiter mit diesen Geflechten entsteht ein passives Filternetzwerk, dass hochfrequenten Störsignale unterdrückt und absorbiert.

Für einen Stereometer des Ultra Extreme XL SpeakerLinks werden mehr als 30 Meter Innenleiter und mehr als 20 Meter Reinslibergeflecht benötigt, während die Fertigungszeit für ein 3.00 Meter langes Stereoset mehr als 6 Stunden beträgt.

Umfangreiche Qualitätskontrollen und exakt einzuhaltene Fertigungsschritte ermöglichen es uns, eine unbefristete und übertragbare Garantie zu gewähren. All dies hat seinen Preis...


vorherige Frage nächste Frage